Reinstmedien

Reinstmedien werden in vielen Bereichen eingesetzt. Sie kommen in Reinsttechnologien wie z.B. der Halbleiterfertigung, Solartechnik, Faseroptik, Mikromechanik und vergleichbaren Branchen zur Versorgung vor.

 

Ziel der Medieninstallation ist es, die Reinheit des Mediums zwischen Medienanlieferung (Point of Supply/P.O.S.) und dem Eingang beim Verbraucher (Point of Entry/P.O.E.) zu erhalten, so dass das Medium mit der geforderten Spezifikation beim Verbraucher ankommt.

 

Seit über 30 Jahren planen wir Reinstmedienversorgungs-/ und Entsorgungsanlagen für Fertigungs- und Forschungsgebäude in der Mikroelektronik, Optoelektronik, Mikrosystemtechnik, Nanotechnologie sowie Biotechnologie, Pharma und Solartechnik. 

Umfangreiche Referenzen:

  • Reinstwassererzeugung und –Versorgung

  • Water for Injections (WfI), Purified Water (PW)

  • Reinstchemikalienversorgung

  • Cleaning in Place (CIP), Sterilization in Place (SIP)

  • Reinstdampf, Reinstdruckluft, Reinstgase

  • Prozessgase, Prozesskühlwasserversorgung

  • Gassensorik, Leckagededektion

  • Prozessabwasserbehandlung / Neutralisation

  • Abluft- und Abgasbehandlung

  • Sicherheitsmanagement

 

CRC Clean Room Consulting GmbH

Gesellschaft für Reinraumtechnik

Badenweilerstraße 4

79115 Freiburg

Fon +49 (0)761 478 13 0

Fax +49 (0)761 478 13 99

info(at)crc.de

www.crc.de

  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon